foto1
foto1
foto1
foto1

  

Tolle Leistungen bei den Österreichischen Staatsmeisterschaften und Juniorenmeisterschaften 2009 in St. Pölten!

 

 

Über 50 m Rücken schwamm Verena Hahn in der Juniorenklasse sensationell auf Platz 4 und nur denkbar knapp an einer Medaille vorbei! Zusätzlich qualifizierte sie sich für das B-Finale der Allgemeinen Klasse, wo sie ihre Vorlaufzeit um eine halbe Sekunde verbessern und ihre Platzierung um 2 Ränge auf Platz 14 verbessern konnte.

Nach ihren tollen Leistungen bei der OÖ Landesmeisterschaft (Bronze in der Allgemeinen Klasse, Gold und Silber bei den Juniorinnen) konnte sie sich nun auch auf Österreichischer Ebene im Spitzenfeld behaupten!

Auch Stefanie Ruprecht und Michael Ober konnten mit guten und soliden Leistungen bei ihrer ersten Staatsmeisterschaft aufzeigen.