foto1
foto1
foto1
foto1

12h Schwimmnacht Vöcklabruck 16. April 2010

 

 

Schwimmnacht1 


 

Ziel der vielen Teilnehmer der 12 h-Raiffeisenbank Schwimmnacht in Vöcklabruck war es, möglichst viele Meter zu erschwimmen, die dann vom Sponsor in Euros für die Lebenshilfe umgewandelt wurden.

Am Start waren auch die USC-Masters Michaela Larndorfer, Martina Lehner, Andreas Kravutske, Michael Brandl, Martin Hofer.

In der Staffelwertung erreichte das Team mit Martina, Andreas, Michael und Martin mit insgesamt 45450 Metern den tollen 4. Platz. Michaela startete in der Einzelwertung, wo sie mit 17500 Metern über sich hinauswuchs und sich hart verdient den Pokal für den hervorragenden 3. Platz sicherte.

In der Staffel war über die 12 h ständig eines der Team-Mitglieder im Wasser, die Mannschaft hat sich die über die ganze Nacht im Rhythmus von 30-60min abgewechselt. In der Einzelwertung hat sich Michaela die Schwimm- und Pausenzeiten verschieden eingeteilt, die letzten 2h15 min ist sie durchgeschwommen.