foto1
foto1
foto1
foto1

SCHWIMMEN: USC-Fische als Medaillenhamster beim Einladungsschwimmen in Traun 

IMG 2713

Beim 16. Trauner Einladungsschwimmen ließen die Schwimmer und Schwimmerinnen des 1. USC Traun nur so die Bestzeiten purzeln. Die Ausbeute waren insgesamt 27-mal Edelmetall.

Allen voran war Daniel Hofer, der sich bei 5 Einzelstarts über 5-mal Gold freuen durfte. Besser geht´s nicht!
Ebenfalls 5 Medaillen bei 5 Starts gab es auch für Patrik Leitner (3 x Silber, 2 x Bronze) und Lena Ehmeir (1 x Silber, 4 x Bronze).
Damit nicht genug, holten sich die drei zusammen mit Miriam Pammer auch noch in beiden Staffeln die Goldene!
Ebenso freute sich Jakob Höglinger über 3 x Silber und einmal Bronze und Moritz Pühringer über 2x Bronze.
Je eine Medaille konnten Christoph Linimayr, Theo Plöckinger und Natalie Schmitzberger mit nach Hause nehmen.
Besonders erfreulich lief es auch für Florentina Raab. Bei ihrem ersten Bewerb durfte sie sich gleich eine Silbermedaille umhängen.
Unsere herzliche Gratulation gilt aber nicht nur den Medaillenhamstern, sondern auch allen anderen Schwimmern und Schwimmerinnen des 1. USC Traun. Denn jeder zeigte mit persönlich starken Leistungen, was in ihm steckt und dass das Training Früchte trägt.

 

Fotos Martin Hofer

facebook

OÖ Hallenlandes- und Jahrgangsmeisterschaften

 

Conny Pammer

IMG 20180211 WA0016

2 x Landesmeister, 5 x Jahrgangsmeister und 39 weitere Silber- u. Bronzemedaillen:
So lautet die stolze Bilanz der diesjährigen OÖ Hallenlandes- u. Jahrgangsmeisterschaften vom 9. bis 11.2. in Braunau, bei der sich unsere „USC-Fische“ einmal mehr in Topform zeigten.
Die 2 Landesmeistertitel holte sich Cornelia Pammer über 200 und 400 Meter Freistil. Außerdem konnte sie noch 7 Vizemeistertitel mit nach Hause nehmen.
Bei den Jahrgangswertungen freuten sich Maja Trailovic über 3 und Daniel Hofer über 2 „Jahrgangstitel“. Maja erreichte zusätzlich über 100m Rücken mit dem dritten Platz ihren ersten Podestplatz in der Allgemeinen Klasse. Top Leistung!
Zu den fleißigsten Medaillensammlern gehörten zusätzlich Jana Gaubinger, Patrik Leitner und Christoph Linimayr. Aber auch die jüngeren in unserem Starterfeld wie Miriam Pammer, Theo Plöckinger und Moritz Pühringer durften sich über eine oder mehrere Medaillen freuen.
Erwähnenswert ist auch unsere 4 x 50m Freistil mixed Staffel mit Cornelia Pammer, Maja Trailovic, Daniel Hofer und Richard Schutti, die sich bei starker Konkurrenz den tollen 3. Platz in der Allgemeinen Klasse holen konnte.


Herzliche Gratulation und vielen Dank an ALLE Schwimmerinnen und Schwimmer zu den erbrachten Leistungen!

facebook

 

Wintertrainingslager in Spital am Pyhrn

 

IMG 2208

IMG 2228

Martin Hofer und Wolfgang Pammer leiteten das Winter-Trainingslager für den A-Kader, das in Spital am Pyhrn vom 2. bis 6. Jänner 2018 stattfand.
11 Schwimmerinnen und Schwimmer bereiteten sich intensiv mit viel Schwimmleistung sowie Krafttraining und Ausgleichsübungen für das Jahr 2018 vor.
Für zwei Tage kamen zusätzlich 9 Kinder zum "Minitrainingslager" unter der Leitung von Petra Steilner und Manuela Oser.
Es bot eine wunderbare Abwechslung zum intensiven Training, so dass auch der Spaß beim Abendprogramm nicht zu kurz kam. Abwechslung bot auch der Besuch beim Perchtenlauf.
Danke für das gewohnt gute Service im Hotel Naturfreunde, die gute Zusammenarbeit und Unterstützung durch das Personal im Hallenbad und der Gemeinde Spital am Pyhrn.

 

Fotos Martin Hofer

facebook

 

1 Staatsmeister-, 3  Vizestaatsmeister- und 4 Juniorentitel für Cornelia Pammer

 

DSCN0233

DSCN0383


Das ist die stolze Bilanz von Cornelia "Conny" Pammer bei den diesjährigen Int. Österr. Kurzbahnmeisterschaften.
Ihren ersten Titel auf der Kurzbahn erreicht sie über 200m Freistil in der Zeit von 1:58,98. Damit verbessert sie nicht nur ihren eigenen OÖ Juniorenrekord, sondern unterbietet auch das Kurzbahn WM Limit um fast 1,5 Sekunden.
Ebenfalls das WM Limit erreicht sie über 100m Lagen und wird hier ebenso Vizestaatsmeisterin.
Auch über 50m Brust sichert sie sich den 2. Platz in der Allgemeinen Klasse und verpasst dabei das geforderte WM-Limit um nur eine hundertstel Sekunde. Ihren 3. Vizestaatsmeistertitel holt sich Conny über 100m Brust.
Doch dem nicht genug, erkämpft sie sich auch noch 4 Juniorentitel über 50m Freistil, 100m Brust, 100m Lagen und 50m Brust.
Herzliche Gratulation zu den gezeigten Leistungen.
Nun geht es für Conny direkt weiter nach Kopenhagen, wo ab Mittwoch die Kurzbahn Europameisterschaften beginnen.
Wir drücken ihr natürlich ganz fest die Daumen.   

 

Fotos Wolfgang Pammer

facebook

Schwimmen: 34. Internationales Nikolausschwimmen in Steyr 

 

IMG 20171202 WA0007

Mit 16 SchwimmerInnen aus dem A-, B- und Nachwuchskader ging es am 2.12. wieder zum traditionellen Nikolausschwimmen nach Steyr.


Besonders erfolgreich zeigte sich unser jüngster USC-Fisch Niklas Pühringer (Jahrgang 2010), der sich über einen 1. und 3. Platz freuen durfte. Sara Copic erreichte über 50m Brust den 2. Rang und Natalie Schmitzberger und Moritz Pühringer erschwammen 2 bzw. 1 Bronzemedaille. Doch auch alle anderen USC- SchwimmerInnen trumpften mit vielen persönlichen Bestleistungen auf und so ging das 34. Internationale Nikolausschwimmen schließlich mit einem Besuch des Nikolaus zu Ende.


Ein großes Lob an alle SchwimmerInnen für die tollen Leistungen!